2x NegMicon nach Kasachstan

Für den Schwer- und Übermaßtransport von zwei Neg Micon Windkraftanlagen nach Kasachstan im Sommer 2018 wurden vierzehn LKW benötigt: auf Teleskop-Tieflader wurden 30 Meter lange Rotorblätter geladen, die 49 Tonnen schwere Generatorgondel wurde auf einem Tieflader und die Unter-, Ober- und die Mittelteile der Windkraftanlage mit Längen bis zum 29 Meter auf je einen Tieflader transportiert

 

Ihre persönliche Anfrage zum Spezialtransport nach Kasachstan können Sie bequem über unser Kontaktformular, per Telefon oder E-Mail stellen.


* Pflichtfeld

Bildquelle: EuroGUS e.K. Internationale Spedition Spezialtransporte nach Kasachstan / www.eurogus.de